Chancengleichheit

Das WBKolleg bekennt sich zur Chancengleichheit. Es unterstützt die universitären Bestrebungen und insbesondere das Engagement der Philosophisch-historischen Fakultät in Fragen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Diversität, sexuellen Belästigung und Chancengleichheit.

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe Chancengleichheit

stehen Ihnen bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne zur Verfügung.
Ihr Anliegen wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Aktuelles

Online-Vorträge: Lektionen in Diskriminierung. Lokale Perspektiven auf Rassismus und Inklusion am 17. März, 14. April und 28. April

Aktionswoche «Wer zu nah kommt, geht zu weit» der Universität Bern. Präventionskampagne gegen sexuelle Belästigung vom 30. April bis 07. Mai 2021

 

Links 

Universitäre Abteilung für Gleichstellung
Gleichstellung an der Universität Bern
Gleichstellung an der Philosophisch-historischen Fakultät
Ombudsstelle der Universität
Sexuelle Belästigung an der Universität Bern
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Beratungsstelle der Berner Hochschulen (externe, kostenlose Beratung bei sexueller Belästigung, Vereinbarkeit Arbeit/Familie, Krisen, Depression uvam.)